Glänzend VS. Matt - Matter Lippenstift ist Trendy

    Matte Lippen

    Matt oder glänzend?

    Das hängt von Anlass, Lippenform und natürlich auch von Ihrem ganz persönlichen Geschmack ab. Auf jeden Fall liegt man aktuell mit matten Lippenstiften voll im Trend. Darum widmen wir uns diesen nun auch mal etwas genauer.

    Lippen wirken durch matte Lippenstifte sehr natürlich, da sie eine glatte und gleichmäßige Oberfläche erhalten. Diese Wirkung wird selbst bei auffälligen Farben erzielt. Die Haltbarkeit matter Lippenstifte ist überragend, sodass fachmännisch am Morgen aufgetragener Lippenstift durchaus noch am Abend makellos aussehen kann.
     

    Lippenstifte für wunderschöne Lippen

    Welcher Farbton?

    Matte Lippenstifte sind für große Lippen besonders gut geeignet, denn matte Farbe lassen die Lippen ein wenig kleiner wirken. Sollten Sie schmale Lippen haben, raten wir also von der Nutzung matter Lippenstifte ab. Alternativ können Sie jedoch einen Konturenstift zusätzlich etwas großzügiger nutzen und etwas oberhalb der Lippenränder auftragen, um die Lippen optisch zu vergrößern. Bei heller Haut und hellen Haaren passen helles Rosé, zartes Pink oder zarte Pfirsich-Nuancen. Bei roten Haaren sind Braun- und Orangetöne bestens geeignet. Kräftige Rottöne sind die beste Kombination zu dunklen Haaren. Zu dunkler Haut und hellen Haaren werden Nuancen wie Gold, Nougat oder Karamell empfohlen, bei dunklen Haaren satte Rottöne wie Weinrot, Dunkelrosa oder Brombeer.


    Schmink-Tipps

    Eine gründliche Vorbereitung garantiert ein perfektes Ergebnis. Gepflegte und möglichst  glatte Lippen sorgen dafür, dass matter Lippenstift präzise aufgetragen werden kann und lange hält. Ein sanftes Lippen Peeling ist die ideale Vorbereitung, denn es regt die Durchblutung der Lippen an und entfernt abgestorbene Hautschüppchen. Die Basis für das Lippen-Make-up bildet das Abpudern und das Nachziehen der Lippenränder mit einem Konturenstift. Das Verlaufen der Farbe wird so verhindert. Mit Hilfe eines Pinsels wird nun innerhalb der vorgezeichneten Konturen der Lippenstift Ihrer Wahl aufgetragen. Im Anschluss werden die Lippen mit einem Taschentuch etwas abgetupft. Nun folgt das zusätzliche Mattieren der Lippen mit etwas Puder. Durch das anschließende Zusammenpressen der Lippen vermischen sich Puder und Lippenstift und entsteht der matte und superhaltbare Lippen-Look.

    Unsere Shop Vorteile