Paloma Picasso

Paloma Picasso Parfum

Paloma Picasso, die Tochter des berühmten Malers, war in den 70er-Jahren eine der ganz großen Fashion-Ikonen. Bald wurde sie selbst zur Designerin von Schmuck und Mode-Accessoires, die ihre Persönlichkeit widerspiegeln: charismatisch, elegant, kosmopolitisch. Sie ermutigt Frauen zu mehr Selbstbewusstsein: zu Power, Sinnlichkeit und Raffinesse.
1984 entwickelte Paloma Picasso zusammen mit L'Oréal ihr erstes Parfum "Paloma".
Paloma: Der ultra-elegante, florale Chypre-Duft versteht sich als olfaktorisches Portrait. Er zeichnet die Dualität von mediterraner Geistesstärke und der Eleganz von Paloma nach: "Nur eine wahre Frau versteh es, ihn zu tragen."
Minotaure: Der erste Herrenduft von Paloma Picasso feierte 1992 Premiere. Das Fougère-Amber-Parfum ist die zeitgenössische Neuinterpretation mediterraner Düfte - ein "Portrait-Parfum" für den Mann, den sie bewundert. Ein Mann voller Stärke und Authentizität, der die Welt um sich herum bewusst und aufmerksam wahrnimmt.
...weiterlesen
* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versand