10% Gutschein ab einem Bestellwert von 59€ - Code: 223527
Versandkostenfrei ab 27,95 €
1-3 Gratisproben
Käuferschutz
Beautywelt.de
StartXERJOFF
+Zugabe
2x Beauty-Geschenk - Kennenlerngröße
DEIN GESCHENK

Zu jeder Bestellung erhältst du ein kleines Beauty-Geschenk zum Kennenlernen gratis dazu!

Jetzt sichern

Auswahl erfolgt zufällig und nur solange der Vorrat reicht.

Kategorien
Filter
XERJOFF Naxos Eau de Parfum (EdP) 100 ml
XERJOFF
1861
Naxos
Eau de Parfum
100 ml
244,90 €
2.449,00 € / 1000 ml
XERJOFF Erba Pura Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
V Collection
Erba Pura
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 164,90 €
3.298,00 € / 1000 ml
XERJOFF Accento Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
V Collection
Accento
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 184,90 €
3.698,00 € / 1000 ml
XERJOFF Alexandria II Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
Oud Stars
Alexandria II
Eau de Parfum
30 ml
50 ml
100 ml
ab 174,90 €
5.830,00 € / 1000 ml
XERJOFF 40 Knots Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
Join The Club
40 Knots
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 178,10 € ausverkauft
3.562,00 € / 1000 ml
XERJOFF La Capitale Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Shooting Stars
La Capitale
Eau de Parfum
50 ml
239,90 €
4.798,00 € / 1000 ml
XERJOFF Opera Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
V Collection
Opera
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 197,90 €
3.958,00 € / 1000 ml
XERJOFF Torino 21 Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Join The Club
Torino 21
Eau de Parfum
50 ml
178,10 € ausverkauft
3.562,00 € / 1000 ml
XERJOFF Tony Iommi Monkey Special Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Blends
Tony Iommi - Monkey Special
Eau de Parfum
50 ml
234,90 € ausverkauft
4.698,00 € / 1000 ml
XERJOFF Ouverture Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
V Collection
Ouverture
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 184,90 €
3.698,00 € / 1000 ml
XERJOFF K'Bridge Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Join The Club
K'Bridge
Eau de Parfum
50 ml
178,10 €
3.562,00 € / 1000 ml
XERJOFF Uden Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Shooting Stars
Uden
Eau de Parfum
50 ml
237,50 € ausverkauft
4.750,00 € / 1000 ml
XERJOFF Starlight Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Shooting Stars
Starlight
Eau de Parfum
50 ml
237,50 €
4.750,00 € / 1000 ml
XERJOFF Muse Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
V Collection
Muse
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 184,90 €
3.698,00 € / 1000 ml
XERJOFF Renaissance Eau de Parfum (EdP) 100 ml
XERJOFF
1861
Renaissance
Eau de Parfum
100 ml
217,70 € ausverkauft
2.177,00 € / 1000 ml
XERJOFF Soprano Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
V Collection
Soprano
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 184,90 €
3.698,00 € / 1000 ml
XERJOFF More Than Words Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
Join The Club
More Than Words
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 178,10 €
3.562,00 € / 1000 ml
XERJOFF Apollonia Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Shooting Stars
Apollonia
Eau de Parfum
50 ml
239,90 €
4.798,00 € / 1000 ml
XERJOFF 400 Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Join The Club
400
Eau de Parfum
50 ml
179,99 €
3.599,80 € / 1000 ml
XERJOFF Casamorati Lira Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
Casamorati
Lira
Eau de Parfum
100 ml
269,85 €
2.698,50 € / 1000 ml
XERJOFF Comandante Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
Join The Club
Comandante
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 173,15 €
3.463,00 € / 1000 ml
XERJOFF Fars Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Oud Stars
Fars
Eau de Parfum
50 ml
274,90 €
5.498,00 € / 1000 ml
XERJOFF Casamorati Italica Eau de Parfum (EdP) 100 ml
XERJOFF
Casamorati
Italica
Eau de Parfum
100 ml
299,85 €
2.998,50 € / 1000 ml
XERJOFF Ivory Route Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Join The Club
Ivory Route
Eau de Parfum
50 ml
173,15 €
3.463,00 € / 1000 ml
XERJOFF Golden Green Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Coffee Break
Golden Green
Eau de Parfum
50 ml
239,90 €
4.798,00 € / 1000 ml
XERJOFF Amabile Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
V Collection
Amabile
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 184,90 €
3.698,00 € / 1000 ml
XERJOFF Golden Moka Eau de Parfum (EdP) 50 ml
XERJOFF
Coffee Break
Golden Moka
Eau de Parfum
50 ml
239,90 €
4.798,00 € / 1000 ml
XERJOFF Wardasina Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
V Collection
Wardasina
Eau de Parfum
50 ml
100 ml
ab 192,95 €
3.859,00 € / 1000 ml
XERJOFF Decas Eau de Parfum (EdP) 100 ml
XERJOFF
1861
Decas
Eau de Parfum
100 ml
217,70 €
2.177,00 € / 1000 ml
XERJOFF Casamorati Casa Futura Eau de Parfum (EdP)
XERJOFF
Casamorati
Casa Futura
Eau de Parfum
30 ml
100 ml
ab 94,85 €
3.161,67 € / 1000 ml
Seite 1 von 2
XERJOFF

Über Xerjoff

Xerjoff ist eine italienische Marke, die für ihre einzigartigen und exquisiten Düfte bekannt ist.
Ganz nach dem Motto "Naturae Exquisite" - die Exzellenz der Natur, haben es sich die Gründer zur Aufgabe gemacht, das Beste aus der Natur zu nehmen und es zu individuellen und einzigartigen Düften zu vereinen.
Ebenso individuell und kunstvoll sind die Flakons, welche für noch mehr Exzellenz und Individualität sorgen.

Die Geschichte von Xerjoff

2007 gründete der in einer Familie voller Parfum-Liebhaber aufgewachsene Sergio Momo zusammen mit Dominique Salvo das Label Xerjoff. Schon Momos Kindheit war von allerlei Gerüchen geprägt, da seine Eltern einen großen Garten mit einer Vielfalt von Blumen und Kräutern in Italien besaßen.
Die Kreativität und Verbundenheit ließ Momo in seiner ersten Kollektion sehen. Hier konnte er, wie er selbst sagt, seiner Kreativität freien lauf lassen und ganz nach dem gehen, was er für gut befindet.

Später kaufte Xerjoff eine einst bekannte, aber vergessene Parfummanufaktur, di La Fabbrica di Profumi C. Casamorati. Hier wurden früher vom bekannten Parfümhersteller Casamorati Seifen und Düfte hergestellt. Diese Produkte waren unter den höchsten Persönlichkeiten sehr geschätzt. Zu Ehren des alten Casamorati brachte Sergio Momo seine Kollektion "Casamorati 1888" heraus. Diese Hommage wird von überwiegend in Italien wachsenden Früchten, Kräutern und Blumen bestimmt. Die Flakons erinnern ebenfalls an die historische Vergangenheit der Kollektion.


Inhaltsstoffe

Diese Prägung spiegelt sich noch heute in den Zutaten der Parfums von Xerjoff wider. Jeder Rohstoff ist sehr hochwertig und trotz teilweise strenger Exportregelungen und damit verbundenen Kosten wird nicht auf günstigere, aber dafür minderwertigere Rohstoffe ausgewichen.

Ebenso wie sein Vater setzt Sergio gerne auf Sandelholz in seinen Düften. Hier weicht er beispielsweise nicht wie andere Hersteller auf das Australische Sandelholz aus, sondern nimmt lieber das Mysore Sandelholz, welches deutlich kostspieliger und schwerer zu bekommen ist. Zudem setzt Sergio Momo auf einen hohen Duftölanteil. Im Normalfall liegt dieser weit unter 40 Prozent. Bei Xerjoff werden die 40 Prozent meist überschritten. Seine Zuneigung zur Natur zeigt der Gründer durch die wertschätzende und maßvolle Verwendung der Rohstoffe. Auch wird jeder Inhaltsstoff in einem jahrelangen Prozess ausgewählt und nur die wertvollsten und kostbarsten Rohstoffe werden in den Parfums verarbeitet.

Philosophie

Mit seinen hochwertigen und individuellen Düften möchte Sergio Momo eines ganz besonders erreichen. Die verloren gegangene Schönheit in der Welt des Konsums wieder hervorheben. Dies möchte er mit der Vorstellungskraft, die mit dem Facettenreichtum und Liebe zum Detail in seinen Luxusparfums heraufbeschworen wird, schaffen.

Kollektionen von Xerjoff

17/17 Stone Label

Oud Stars

Die Oud Stars Kollektion hat ihre Besonderheit schon im Namen. Der Inhaltsstoff Oud. Dies ist eine der wertvollsten und wohlhabendsten Zutaten der Welt.

Die Kollektion orientiert sich an der arabischen Parfumherstellung und führt einen damit in eine Welt, in der orientalische Eindrücke mit italienischer Handwerkskunst gemischt sind und eine ganz neue Interpretation beider ergeben.

Oud Stars ist von der Reise von Ibn Battuta inspiriert und soll die Weitläufigkeit seiner Reise widerspiegeln. Die einzelnen Düfte dieser Kollektion tragen die Namen der Städte, die er auf seiner Reise besucht und in seinem Buch erwähnt hat.


Shooting Stars

Mit der Kollektion Shooting Stars wollte Momo seine Liebe zu uns fernen Planeten und Sternen in Düfte verpacken.

Den Meteoritenschauer über Ostsibirien im Jahr 1975 nahm er sich hierfür als Inspiration.

Jeder Duft dieser Kollektion wurde nach den Sternen benannt, die bei diesem Ereignis vielen. Die Flakons werden mit vergoldetem Verschluss und in einem Lederkästchen präsentiert. Außerdem enthalten ist ein Stück zertifizierter Meteorit.

1861

Mit dieser Kollektion reist Xerjoff etwas weiter in die Vergangenheit.

Anlass zu dieser Kollektion war der 150. Jahrestag der Vereinigung Italiens. Mit den Düften der Kollektion soll die Geschichte Italiens erzählt werden. Von Dichtern, Seefahrern und Heiligen und dies mittels frischen Zitronen Düften.

Zudem soll die Kollektion die Würde und den Glanz des Heimatlandes des Xerjoff Gründers widerspiegeln.

V

Die V-Kollektion ist einem Material gewidmet, welches ursprünglich für den Adel gemacht war: Samt. Die blumigen Düfte sollen sanft, aber intensiv den Luxus widerspiegeln.

Teil dieser Kollektion sind international anerkannte Parfums wie Erba Pura oder Accento.

Die Flacons werden auch hier ganz dem Thema angepasst. Sie sind mit hochwertigem Samt gekleidet und geben der Luxus Kollektion den letzten Schliff.

Coffee Break

Diese Kollektion erzählt die Geschichte des Kaffeehandels. Als er im 18. Jahrhundert über das Mittelmeer nach Italien kam, erfreute sich das braune Getränk schneller Beliebtheit.

Die Düfte schaffen eine Geschichte über die verschiedenen Einflüsse, die die Länder, durch der der Kaffee kam, an ihm hinterlassen hat.

Das Bittere im Kaffee war auch als spiritueller Rausch bekannt und eben diesen schaffen die Düfte der Coffee Break Kollektion.

Blends

Mit Blends möchte Xerjoff die Türen zu den verschiedensten Kunstausführungen öffnen. Architektur, Musik oder Küche. All dies vereinen die Düfte in Blend.

Gearbeitet hat Sergio Momo an dieser Kollektion mit vielen bekannten Persönlichkeiten, und zusammen schufen sie ein neues Universum der Kreativität.

Joint the Club

Mit der JTC_ Kollektion ermöglicht es Xerjoff jedem in einen Club seiner Wahl beizutreten. Ob man sich in das Golfclub-Haus oder zu Dichtern oder Modeschöpfern träumt. Hier bleibt der Fantasie keine Grenzen. Und genau auf diese grenzenlose Fantasie setzt Momo bei dieser Kollektion. Die Zutaten bleiben ein Geheimnis. Es soll einfach der Vorstellungskraft freien Lauf gelassen werden.

ATP

Zum Anlass des Nito ATP Finales, das in Sergios Heimatstadt stattfindet, schuf er das Parfum TORINO21.

Xerjoff ist außerdem offizieller Silbersponsor der Veranstaltung.

Das Parfum führt einen mit seiner frischen und energiegeladenen Duftnote auf den Tennisplatz und lässt einen die Luft der ATP Finals schnuppern.

Spray to help

Xerjoff unterstützt mit einigen Produktionen Hilfsorganisationen. Oft hat er zusammen mit den Treuhändern und Präsidenten der Organisationen eigene Parfüms entworfen. Der Erlös dieser ging dann an die Organisationen selbst. So konnte jeder Träger und Käufer des Parfums einen Beitrag zur dazugehörigen Bewegung leisten.

Drei Beispiele sind "Save me", "1986" und "CoExistence".

Das Parfum "Save Me" wurde zusammen mit der Hilfsorganisation "Save me Trust", welche von Queen Gitarrist Dr. Brian May und Anne Brummer gegründet wurde. Diese rettet und schützt wilde Tiere. Es gab zusätzlich eine Reihe limitierter, signierter Flakons.

"1986" wurde für die 1986 gegründete Krebsstiftung Candiolo entworfen. Zusammen mit Donna Allegra Agnelli und Sergio Momo entwickelten es zusammen und stellten es auf der Veranstaltung "The Green is Pink" im Palast "i Roveri" vor, um das Bewusstsein für die Krebsforschung zu schärfen. Der Erlös ging an die Stiftung.

Im Rahmen der "Spray to help" Veranstaltung kreierten in London Sergio Momo und die Wohltätigkeitsorganisation British Asian Trust und der Initiative CoExistence das Parfum CoExistence. Es wurde während der Veranstaltung hergestellt, während zeitgleich einhundert lebensgroße Elefantenstaturen durch die Londoner Royal Parks zogen. Dies sollte darauf aufmerksam machen, wie wichtig die CO-Existenz von Mensch und Elefanten ist, um die Tierwelt und gleichzeitig auch die Lebensgrundlagen des Menschen zu schützen.

Events und Sponsoren

Xerjoff ist für viele Events Sponsor und unterstützt diese tatkräftig.

Zu diesen gehören die NITO ATP Finals, welche von 2021 bis 2025 in Turin stattfinden. Für diese wurde extra ein eigenes Parfum entwickelt.

Auch ist die Xerjoff Sponsor der MV Agusta Forward Racing Teams. Auch hierfür wurde ein eigenes Parfum entwickelt, welches mittels Leder und Wildleder Duft den Träger auf die Rennstrecke versetzen und das Adrenalin von aus dem Rennen auf die Haut übertragen soll.

Und auch in den Himmel wagt Xerjoff sich nach der Shooting Stars Kollektion noch ein mal. Zum Anlass des Parfums Apollonia welches eine Hommage an die Raumfähre Apollo 11 ist, mit welcher 1996 die erste Mondlandung stattfand, gab es eine Veranstaltung. Die Besonderheit daran war, dass die Gäste mittels einer VR-Brille auf den Mond transportiert wurden, während sie mit dem Apollonia Duft eingehüllt waren.

Dass Xerjoff die Verbindung von Duft und Kunst, in diesem Fall Musik gelingt, beweist das Treffen von Sergio Momo und Tony Iommi. Der von Iommi geschriebene Song "Scent of Dark" wurde auf einer Londoner Presseveranstaltung von den beiden vorgetragen. Momo begleitete Iommi auf der Gitarre und sie feierten damit das neue Parfum "Xerjoff Blends for Tony Iommi".