Yves Saint Laurent Damendüfte Rive Gauche

Yves Saint Laurent Rive Gauche

Die Produkte der Serie Yves Saint Laurent Rive Gauche werden momentan in Form des Eau de Toilettes mit 50 und 100 Millilitern angeboten. Der Flakon ist komplett zylindrisch und ist abwechselnd hellblau, silberfarben und schwarz. Dabei dominiert der hellblaue Teil, gefolgt vom silberfarbenen und schwarzen. In schwarzer Farbe sind auch der Name des Herstellers und die Bezeichnung des Dufts auf dem Flakon aufgebracht. Der Verschluss unterscheidet sich nicht von der Form des Flakons, sodass beide eine symbiotische Einheit eingehen. Insgesamt wirkt der Flakon sehr frisch und modern im Vergleich zu den anderen des Designers, die eher klassisch elegant und zeitlos sind.

Yves Saint Laurent Rive Gauche - welche Duftnoten sind enthalten?

Das Eau de Toilette wurde 2003 von der Parfumeurin Daniela Andrier erschaffen. Er ist blumig und chypre-artig zugleich. Dafür sorgt die Kopfnote aus frischer Zitrone, saftiger Bergamotte, süssem Pfirsich, grünen Noten, Geissblatt und Aldehyde. Das Herz lässt die floralen Aspekte einfliessen und ist aus Rosengeranie, Rose, zartem Maiglöckchen, aromatischem Ylang-Ylang, Jasmin, Gardenie, Iris und Magnolie komponiert. Die Basis des Produktes aus der Serie Yves Saint Laurent - Damendüfte Rive Gauche wiederum zeigt sich mit kostbaren Ingredienzien, zu denen Ambra, edles Sandelholz, Tonkabohne, Vetiver aus Tahiti, kühles Eichenmoos und intensives Moschus gehören.
...weiterlesen
* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versand